Ski Kanada Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Whitewater Ski Resort: Eintauchen in eines der besten Powder-Skigebiete Kanadas

Text: Alexandra Arendt und Brigita Krieger

In Whitewater werden Freeride-Träume wahr. Mehr Tiefschnee als in dem kanadischen Skiresort findet man in kaum einem anderen Skiresort auf der Welt. Und was für eine Schneequalität!

“Pure simple and real deep” ist der Slogan von Whitewater. Das Resort ist der Geheimtipp im Süden Kanadas, das von vielen Catski- und Heliski-Anbietern umgeben ist. Es liegt am sogenannten Powder Highway 15 Minuten (19 km) südwestlich von Nelson, einem entspannten, charmanten Skiort in den Selkirk Mountains, die bekannt sind für trockenen, leichten Schnee in hohen Mengen: Den bekannten Kootenay Powder. Ein weiterer Vorteil: Im Süden von BC ist es selten sehr kalt. Im Winter liegt die Durchschnittstemperatur nur ein paar Grad unter Null.

Whitewater Ski Resort: Viel Schnee, wenig Menschen

Die Philosophie des Resorts besteht darin, seinen Charme zu behalten, anstatt Menschenmassen anzuziehen. Überfüllte Pisten findet man hier nicht, dafür aber feinsten Tiefschnee. Und das Beste: Den muss man nicht mal teilen! Whitewater liegt recht abgelegen im Süden von British Columbia (BC) und ist nicht einfach zu erreichen. Es besteht die Möglichkeit zum kleinen nahegelegen Flughafen Castlegar zu fliegen oder von Spokane, Washington, aus den USA innerhalb von etwa drei Stunden nach Whitewater zu kommen. Hat man die etwas umständliche Reise überstanden, wartet ein ruhiges, einfaches und entspanntes Skigebiet mit jeder Menge Schnee in bester Qualität: Jährlich fallen etwa zwölf Meter weißes Gold. Es lohnt sich!

Skiurlaub in Whitewater ist wie eine Zeitreise

 

Eine Reise nach Whitewater ist wie ein Schritt zurück in der Zeit. Bis im Jahr 2010 gab es nur ein kleines Skiareal mit gerade einmal zwei Liften. Dann wurde der Glory Ridge Dreier-Sessellift gebaut und das Gebiet wuchs auf das Doppelte an. Zurzeit gibt es noch keine Unterkunft im Skigebiet selber, Nelson bietet jeoch eine preisgünstige Alternative.

Nelson ist eine der lebendigsten Ski Towns Nordamerikas

Von dort gibt es tägliche Shuttles. Nelson selbst ist defintiv eine Reise wert! Nelson ist eine bunte Stadt mit vielen einheimischen Künstlern und einer alternativen Kultur. Hier kann man durchaus den Urlaub verbringen, wenn man in Whitewater Skifahren möchte.

Ein weiters Plus des Skigebietes sind die fairen Preise: Günstige Liftickets, Kinderbetreuung und eine Skischule macht Whitewater auch für Familen beliebt. Unterkunft und Verpflegung sind ebenfalls verhältnismäßig preisgünstig.

Whitewater lässt sich perfekt in eine Ski-Safari im südlichen BC mit Red Mountain, Fernie und Revelstoke kombinieren.

Insider-Tipp

Erst Warm fahren, dann richtig Powdern!

Whitewater ist von einer handvoll Top Heli- und Catskiing-Anbietern umgeben, probieren Sie es aus! Zunächst Einfahren im Skigebiet und dann los ins Powder-Abenteuer!

Name Whitewater
Location 20 km von Nelson
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Selkirk Mountains
Zielflughafen Spokane/USA
Transferzeiten 3 h