Ski Kanada Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

CMH: Ski-Tourengehen mit Heli-Unterstützung

Text: Andreas Hottenrott

In Kanada verbindet CMH das Beste aus zwei Welten. Beim Heli-assisted Ski Touring nutzen Gäste die Vorteile eines Hubschraubers und meistern gleichzeitig die Herausforderungen beim Ski-Tourengehen. Auch für Unentschlossene gibt es eine Alternative.

Ob es die körperliche Herausforderung ist, die Suche nach jungfräulichen Tiefschneehängen, die beruhigende Atmosphäre in unberührter Natur oder alles zusammen: Ski-Tourengehen erfreut sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit. Gerade für Powder-Enthusiasten wird das Abenteuer im Gelände vielleicht nur noch vom Heliskiing getoppt. Der fliegende Lift allerdings ist nicht ganz günstig. Eine preiswertere Alternative bietet nun der Heliskiing-Marktführer CMH.

Heli-assisted Ski Touring bei CMH Heliskiing

Beim Heli-unterstützten Tourengehen kombiniert CMH den Komfort des Heliskiings mit dem Reiz, den Aufstieg durch Muskelkraft zu bewältigen. Morgens werden die Gäste direkt in die hochalpinen Regionen der umliegenden Bergketten geflogen. So bleibt sogar genug Zeit für ein reichliches Frühstück. Aufs Wesentliche muss man trotz eines – für Tourengeher-Verhältnisse – späten Starts nicht verzichten, im Gegenteil. Da ein längerer Anlauf vom Tal aus entfällt, beginnen die ausgiebigen Erkundungstouren sofort inmitten tief verschneiter Traumlandschaften.

Die top ausgebildeten Guides führen die Gruppen weit hinein in die abgelegensten Regionen. Rund um die CMH Lodges Cariboos, Adamants, Monashees, Gothics und Bugaboos steuern sie steile Rinnen an, lichte Wälder oder weite Genussabfahrten, je nach Können der Teilnehmer. Einsteiger lernen dabei mehr über das Verhalten am Berg und feilen an ihrer Technik. Versierte Tourengeher genießen einfach das abwechslungsreiche Terrain in vollen Zügen.

Das unvergessliche Naturerlebnis vor einem atemberaubenden Gipfelpanorama entspricht dabei dem des exklusiven Heliskiings, der Preis bei weitem nicht. Fünf-Tages-Trips gibt es bei CMHs Heli-assisted Ski Touring schon für weniger als 4.000 Kanadische Dollar (CAD).

Reinschnuppern auf Ski Fusion Trips

Wer noch unentschlossen ist, ob Ski-Tourengehen mit Heli-Unterstützung das Richtige ist, kann auch einen der Ski Fusion Trips bei CMH buchen. Dabei wechseln sich reine Heliskiing-Tage mit solchen ab, an denen die Tourenfelle nach dem Flug zum Einsatz kommen. Sieben-Tages-Pakete gibt es ab 6.375 CAD.

Die Trips finden von Februar bis in den Mai hinein statt. Ob man sich nun fürs Tourengehen mit Heli-Unterstützung entscheidet oder einen Ski Fusion Trip wählt, ob man den kalten Winter oder die schönsten Frühlingstage in Kanadas Bergen verbringt – sportliche Naturfreunde kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Name CMH Cariboos
Location Cariboos Lodge
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range CMH Cariboos
Zielflughafen Calgary
Transferzeiten 7 ½ h