Ski Kanada Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Luxus-Lodge „Bighorn“ in Revelstoke

Text: Lukas Scheid

Als das Revelstoke Mountain Resort Grundstücke mitsamt idealer Lage für einen Helikopterlandeplatz verkaufte, überlegten die Brüder Michael und Chris Kirkland nicht lange und bauten sich die Heli-Lodge ihrer Träume: Bighorn sprang aus dem Ei.

Mitten in den Selkirks liegt die 5-Sterne-Luxuslodge. Bighorn ist das Juwel des im Freeride-Mekka Revelstoke. Das einzigartige Skigebiet liegt nur einen Steinwurf entfernt, ist aber meist nur Nebensache für die Gäste von Bighorn. Heliskiing mit Selkirk Tangiers ist der Exportschlager! Die Lodge ist wie geschaffen für das ultimative Freeski-Abenteuer und bietet allen erdenklichen Luxus, um den Heliski-Trip zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Der Helipad ist direkt vor der Haustür, keine langen Wege sind notwendig. Es geht vom Skikeller in den Heli und ab in die Berge.

Heliskiing in Revelstoke: einmaliges Terrain & feinster Powder

Heliskiing in den Selkirks ist sowieso schon ein besonderes und für viele Gäste ein „Once in a Lifetime“-Erlebnis. Bighorn hat genau dafür ein Rundum-sorglos-Paket geschaffen. Die Lodge bietet Platz für 16 Gäste. Die acht Doppel-Zimmer mit eigenem Bad, eingerichtet in europäischem Stil mit spitzen hohen Decken, lassen die Herzen aller Luxusliebhaber höher schlagen. Schon beim Anblick des hölzernen Exterieurs erfüllt ein heimeliges Gefühl die Gemüter der Gäste. Beim Eintreten in die dreistöckige Lodge ist die Wohlfühl-Atmosphäre perfekt. Ob die Feuerstelle im riesigen Wohnzimmer und Aufenthaltsraum, das Hi-Tech-Kino oder der Outdoor-Whirlpool, es mangelt einfach an nichts.

Bighorn erfüllt Wünsche im Minutentakt

Das hauseigene Spa oder der Fitness- und Massageraum sind die wohl beliebtesten Aufenthaltsorte nach einem langen Tag in der Wildnis der Selkirks. Entspannung und Erholung sind enorm wichtig während der langen Heliski-Woche, ebenso eine reichhaltige Ernährung. Aber mal im Ernst, als ob Bighorn nicht auch da ein Ass im Ärmel hat!

Kulinarisch lässt Bighorn tatsächlich keinen Wunsch offen. Der Starkoch Peter Hughes hat schon auf sibirischen Vulkanen kulinarische Meisterwerke auf die Teller gezaubert, während der Heliski-Woche in Bighorn darf man ebenfalls auf die Köstlichkeiten des Briten gespannt sein, der unter anderem schon für David Bowie oder die Red Hot Chili Peppers gekocht hat. Für die entsprechende Stärkung für den Heliski-Trip wäre also gesorgt.

Was fehlt jetzt noch? Richtig, das entsprechende Wetter. Darauf haben die Betreiber der Bighorn-Lodge zwar leider keinen Einfluss, schaffen aber umgehend eine Lösung, sollte der Heli mal nicht starten können. Dann steigt man eben auf die Snowcats um oder tobt sich auf den Pisten des Revelstoke Mountain Resorts aus.

Name Selkirk Tangiers
Location Hillcrest Hotel Revelstoke
Provinz/Bundesstaat British Columbia
Mountain Range Monashees und Selkirks
Zielflughafen Calgary
Transferzeiten 4 ¼ h