Ski Kanada Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für Kanada-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Arc’teryx präsentiert Lawinen-Airbag

Text: Lukas Scheid

Der erste Lawinen-Airbag von Arc’teryx ist da! Für uns von Ski Kanada und Ski USA gilt stets: „Safety first!“ Erst recht abseits gesicherter Pisten. Ein Lawinenairbag ist deshalb für uns ein Muss. Was den Arc’teryx Voltair auszeichnet, erfahren Sie hier…

Arcteryx_Voltair_30_Backpack_Cayenne_Deployed_F16Lawinen-Airbags gehören längst zur Standard-Ausrüstung beim Freeriden – ohne sollte niemand im Off-Piste Gelände unterwegs sein. Doch Airbag ist nicht gleich Airbag. Der Arc’teryx Voltair gehört zu den fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Lawinen-Airbags, denn er lässt sich auf einer Tour gleich mehrfach auslösen. Das ist vor allem zu Trainingszwecken besonders praktisch. So löst man den Airbag nicht im Notfall zum allerersten Mal aus, sondern kann den Umgang mit dem Lebensretter vorab üben.

Arc’teryx Lawinen-Airbag sekundenschnell gefüllt

Arcteryx_Voltair_30_Backpack_Cayenne_Trigger_F16Die wiederaufladbare 22.2V Lithium-Ion Polymer-Batterie sorgt dafür, dass der 150 Liter umfassende Ballon sich innerhalb von Sekunden mit Luft füllt. Wie die Technologie funktioniert, sehen Sie hier. Unter anderem dieses akkubetriebene Gebläse bescherte dem Arc’teryx Voltair den Ispo GOLD Award 2016/2017.

Ein entscheidender Vorteil der Batterie gegenüber Auslösemechanismen mit Druckluftzylindern: Man kann sie problemlos für den Transport entfernen und sogar im Flugzeug entsprechend der Regularien mitführen.

Der einfach zu handhabende Abzug kann jederzeit durch eine 180 Grad-Drehung ge- und entsichert werden, je nachdem, ob der Airbag einsatzbereit sein soll. Eine Anzeige gibt den aktuellen Status des Airbags an. Zudem ist der Airbag extrem robust, sodass das Material durch häufiges Auslösen keinerlei Schäden nimmt. Nach dem Auslösen wird alle fünf Sekunden nachgepumpt, falls der Airbag doch einmal beschädigt sein sollte.

Arcteryx_Voltair_20_Backpack_Cayenne_F16Der Rucksack an sich bietet reichlich Platz für die weitere Lawinen-Ausrüstung und alles, was man im Backcountry, beim Heliskiing oder auf Skitour eben braucht. Die Front-Straps ermöglichen das Befestigen von Ski oder Snowboard und sogar Eisaxt und Eispickel finden in den Tool-Loops Platz. Das N400r-AC² Nylon 6 Ripstop-Gewebe macht den Rucksack rundum wasserdicht, sodass beim Freeriden alles sicher und fest verstaut ist.

Der Arc’teryx Voltair setzt neue Maßstäbe in Sachen Lawinen-Airbags und sorgt für noch mehr Sicherheit und Komfort im Gelände.