Back To Top

Ein Film über Skifahrer mit Felix Neureuther

Freeride-Filme gibt es viele, Dokumentationen über den Ski-Weltcup ebenso. Doch was haben beide Disziplinen gemein und was unterscheidet sie? Bei der Weltpremiere von „Same Difference“ am 21. Oktober 2017 in München könnt ihr es herausfinden.

„Same Difference“ ist ein Film über Geschwindigkeit, Sprünge, Millisekunden, Präzision, Höhen und Tiefen, Frustration und Erleichterung. Die preisgekrönte Legs of Steel-Crew präsentiert eine aufregende neue Dokumentation, die den Zuschauer mit einzigartigen Einblicken in scheinbar getrennte Welten fasziniert. Die spannendsten Disziplinen des Skifahrens sind in einem Film vereint!
Begleite Alpinskistar Felix Neureuther durch eine harte Wettkampfsaison voller Höhen und Tiefen. Erlebe Fabian Lentsch und Sven Kueenle bei ihren Expeditionen in das Nervenzentrum des Freeridens, Alaska. Oder verfolge die Freestyler um Paddy Graham bei ihrem Versuch, die Schwerkraft zu überwinden und den größten Kicker aller Zeiten zu stehen.