Back To Top

© Ian Anderson title Mietwagen-Schnäppchen von Alamo title

Lorraine Huber: Der Freeride-Star in Warren Miller’s „Timeless“

Über ein halbes Jahrzehnt durfte jeden Januar, wenn die Freeride World Tour ihren Saisonauftakt feierte, ein strahlendes Gesicht nicht fehlen – das von Lorraine Huber. Inzwischen hat die Freeriderin ihre Wettkampfkarriere beendet. Im neuen Warren Miller-Streifen „Timeless“ strahlt sie immer noch in die Kamera. Diesmal in Silverton.

Es ist nicht das erste Mal, dass Lorraine Huber in einem Warren Miller-Film auftaucht. 2009 reiste sie für den den Film „Dynasty“ an der Seite von Karine Falck-Pedersen und Chris Davenport nach Lyngen in Nordnorwegen. Ein Jahr später war sie abermals gemeinsam Falck-Pedersen vor der Kamera. Für den Warren Miller-Film von 2010 „Wintervention“ ging es damals in ihre Heimat nach Lech am Arlberg.

„Timeless“-Fahrerin Lorraine Huber ist Veteranin bei Warren Miller

Nun, nach acht Jahren Abstinenz, ist Huber zurück, um für Warren Miller eines der verrücktesten Skigebiete der Welt unsicher zu machen. Zusammen mit Connery Lundin und Jaelin Kauf ist das Filmteam in Silverton, Colorado, unterwegs, wo die Crew zunächst einmal mit den Unmengen an Schnee klarkommen muss. Es folgt ein spektakulärer Ritt durch die San Juan Mountains beim Heliskiing in Silverton und beim Skitouren auf einige der schönsten Gipfel Colorados. Termine und Tickets für den neuen Warren Miller-Film «Timeless» findet ihr hier.

News

Partner

News

  • Vor zwanzig Jahren machten sich drei Freunde auf in die abgelegenen Gegenden British Columbias. Heute nennen sie das damals erkundete Gebiet Bella Coola ihr Zuhause. Anlässlich des Jubiläums hatte Bella Coola Heli Sports ein ganz besonderes Angebot: sieben Nächte und

  • Neben den üblichen Wochen- und Mehrtages-Heliskiing-Trips bietet CMH Purcell jetzt auch Daily Heliskiing. Das ist ideal für alle, die sich spontan entscheiden oder Heliskiing erstmal nur für einen Tag ausprobieren wollen.

Facebook

Partner

In der Nähe